Kuchen, Brot und Brötchen kontaktlos in Wallenhorst bezahlen

Bargeldlos Kuchen, Brot und Brötchen in Wallenhorst bezahlen. Diese Möglichkeit bietet ab sofort die Bäckerei Berelsmann an. Die neue Dienstleistung ist in allen 15 Filialen des Wallenhorster Familienunternehmens nun verfügbar.

 Jörg Berelsmann mit Ingrid Röwekamp von der Volksbank Bramgau-Wittlage. Foto: Rene Sutthoff

Für kleine Beträge bis 25 Euro können sich Kunden dabei auch für die kontaktlose Zahlungsvariante entscheiden. Möglich macht das bargeldlose Bezahlen in der Bäckerei Berelsmann die Volksbank Bramgau-Wittlage eG, die ihr Angebot diesbezüglich auf die individuellen Anforderungen der Bäckerei abgestimmt hat.

„Wir haben schon lange nach einer Möglichkeit zum bargeldlosen Bezahlen gesucht“, so Inhaber Jörg Berelsmann. Aber was in anderen Bereichen des Lebens längst alltäglich ist, war bisher aufgrund der häufig kleinen Beträge und mit dem electronic Cash verbundenen Gebühren einfach nicht umsetzbar. Zunächst wurde das System im Hauptgeschäft an der Wallenhorster Kirche einige Tage erfolgreich getestet. Inzwischen sind alle Filialen der Bäckerei Berelsmann zwischen Osnabrück und Bramsche, Hollage und Ostercappeln mit Kartenlesegeräten der neusten Generation ausgestattet. Das Bezahlen ist nicht nur mit girocard und Geheimzahl möglich. Wer will, kann seine Backwaren bei Berelsmann auch kontaktlos bezahlen. Voraussetzung ist jedoch, dass die eigene Girokarte das kontaktlose Bezahlen unterstützt.

Quelle

Rene Sutthoff / konsequent PR