47 Vereine aus der Region gefördert

Gewinnen, sparen, helfen – unter diesem Motto unterstreicht die Volksbank Bramgau-Wittlage eG erneut ihre Verantwortung für die Region. Im Restaurant FairWay am Golfclub Varus überreichte Frank Rauschenbach, Vorstand der Volksbank Bramgau-Wittlage eG, im kleinen Rahmen den symbolischen Spendenscheck über 41.766,00 €.  Vierzehn Sportvereine, fünf Kindereinrichtungen, sieben Schule, neun kirchliche Einrichtungen sowie zwölf weitere gemeinnützige Vereine konnten sich in 2019 wieder über einen  Geldsegen freuen.

Von Spielmaterialien für den Spielplatz der Kinderkrippe, über die Anschaffung eines Schlagzeugs, bis hin zum Hochbeet für die Grundschule - mit Hilfe der Zuwendungen aus den Zweckerträgen konnten wieder eine Vielzahl von Vereinen und Institutionen unterstützt werden.

Zudem konnten durch eine Sonderzahlung " fünf Lebensretter" angeschafft werden. Die Standorte des Heimatvereins Achmer, des Piesberger Sportvereins und die Bankfilialen in Bramsche, Bohmte und Wallenhorst konnten mit durch die zusätzlichen Mittel mit Defibrillatoren ausgestattet werden. Die Defibrillatoren in den Bankgebäuden sind über den SB-Bereich an sieben Tagen vierundzwanzig Stunden frei für jeden zugänglich. Die leicht verständlichen optischen und akustischen Anweisungen des Defibrillators sind  so ausgelegt, dass jeder Nutzer zum Retter werden kann.

Zum Gewinnsparen:
Beim Gewinnsparen kaufen Sie zunächst ein oder mehrere Lose. Zur Zeit erwerben Sie für 5 EURO ein Los. Ein Teil dieses Betrages, nämlich derzeit 4 EURO,  wird für Sie gespart. Mit dem Spieleinsatz unterstützen Sie Projekte in Ihrer Region und nehmen an den monatlichen Verlosungen und Sonderziehungen von Bar- und Sachpreisen teil.