Vertreterversammlung der Volksbank Bramgau-Wittlage eG

Die Vertreterversammlung der Volksbank Bramgau-Wittlage eG, welche unter anderem auch die Gewinnverwendung und damit die Ausschüttung einer Dividende beschließt, findet – unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen – üblicherweise bis zum 30. Juni eines jeden Jahres statt.

Mit Blick auf die Coronavirus-Pandemie ist die Durchführung einer Versammlung bzw. Veranstaltung mit einer erhöhten Personenzahl derzeit nicht durchführbar. Darüber hinaus sieht die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) – im Einklang mit der Europäischen Zentralbank – angesichts der Pandemie und der daraus entstehenden tiefen Rezession die Notwendigkeit, dass die Banken zumindest bis Oktober 2020 keine Dividende ausschütten.

Die Volksbank Bramgau-Wittlage eG folgt der Vorgabe der Bankenaufsicht und verschiebt die Entscheidung über die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019 auf die Zeit ab Oktober 2020.

Aufgrund dessen wird die ordentliche Vertreterversammlung der Volksbank Bramgau-Wittlage eG im vierten Quartal 2020 stattfinden.